Startseite Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Stand: 22. Juli 2015

Hier finden Sie weiterführende Informationen, die die vorgenommenen Änderungen im Detail erklären.

Erklärung Allgemeinen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen (PDF)
Es ist unsere Verpflichtung, mit Ihren persönlichen Daten sehr sorgfältig umzugehen. Wir werden diese weder verkaufen oder Handel treiben, noch in irgendeiner Form Ihre Persönlichkeitsrechte beeinträchtigen. Bitte lesen Sie auch in diesem Zusammenhang unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Grundsätzlich kann jeder den erento Mietmarktplatz besuchen und nutzen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Entschließen Sie sich, eine Mietsache per Kontaktformular anzufragen oder sich bei erento zu registrieren, geben Sie uns Ihre Daten bekannt. In diesem Fall werden die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten von uns gesammelt und weiterverarbeitet. Dies ist insbesondere erforderlich, um einen Kontakt zwischen Vermieter und Mieter herstellen zu können.

1. Einsatz von Cookies

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie informieren, dass es Personen unter 18 Jahren leider nicht gestattet ist, sich bei uns zu registrieren oder Mietanfragen zu starten.

Die Bereitstellung von bestimmten Informationen und Funktionen ist teilweise nur dadurch möglich, dass wir Daten, die wir über Sie bzw. den Computer den Sie gerade benutzen erheben, entsprechend verarbeiten.

Wir verwenden sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Datenpakete, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. In den Cookies speichern wir keine persönlichen Daten, sondern nur Informationen, die uns helfen die Seite für Sie zu optimieren.

Bestimmte Funktionen sind nur verfügbar, wenn Sie den Einsatz von funktionsbezogenen Cookies akzeptieren. Bei jedem Besuch von erento.com erhalten Sie von uns einen sogenannten Session-Cookie, der nach Ende Ihrer Nutzung automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht wird. Die meisten Browser bieten die Möglichkeit, die Annahme von Cookies zu verweigern. Dies kann man in der Regel direkt am Computer einstellen. Es kann aber zur erschwerten Nutzung des erento Mietmarktplatzes führen.

2. Erheben und Weitergabe von Daten

2.1 Das Vertrauen unserer Kunden stellt für uns eine große Verpflichtung dar. Alle Daten, die Sie uns anvertrauen, benutzen wir mit größtmöglicher Sorgfalt und Vertraulichkeit. Erento wird im Hinblick auf personenbezogene Daten des Käufers die maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), einhalten.

2.2 Um Leistungen anzubieten können, benötigen wir verschiedene Daten unserer Kunden: Wir erheben von Ihnen bei Buchung die folgenden Daten: Nutzername (i. d. R. Vor- und Nachname), E-Mail-Adresse, Adresse, Telefonnummer, Umsatzsteueridentifikationsnummer, und bei bestimmten Angeboten auch die Bankverbindung. Vertrauen und Transparenz sind uns wichtig. Deshalb müssen Ihre Angaben der Wahrheit entsprechen; eine Nutzung unter Pseudonym ist nicht möglich. Wir erheben und speichern auch Ihre Nutzungs- und Transaktionsdaten (kaufen, verkaufen, Angebote und Inhalte) sowie Ihre IP-Adresse und Standortdaten. Wenn Sie uns Mitteilungen schicken, speichern wir auch diese Mitteilungen. Alle diese Daten sind Ihre personenbezogenen Daten.

2.3 Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies für die Begründung, die Durchführung oder die Beendigung dieses Vertrags erforderlich ist. Eine weitergehende Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur, soweit eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder Sie eingewilligt haben.

2.4 Erento verwendet Ihre personenbezogenen Daten auch, um die rechtswidrige und missbräuchliche Nutzung der Dienste von Erento zu verhindern und im Bedarfsfall dagegen vorzugehen.

Sie willigen darin ein, dass wir Nachrichten filtern und bei konkretem Verdacht auf Spam, betrügerische Aktivitäten oder Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen die Übermittlung von Nachrichten verzögern oder verweigern.

2.5 Erento wird Ihre Daten an Dritte in dem Umfang übermitteln, wie dies zur Durchführung des Vertrages, den Anfrage- bzw. Buchungsprozess und die reibungslose Vermittlung erforderlich ist.

Sie willigen darin ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an die von Ihnen gewählten Vertragspartner weitergeben.

2.6 Wir sind berechtigt, Ihre Daten zur Aufklärung eines Missbrauchs des Erento Mietmarktplatzes oder zur Klärung einer Streitigkeit über die von Erento vermittelten Dienste an geschädigte Dritte weiterzugeben. Dies gilt auch, wenn das Nutzungsverhältnis bereits beendet sein sollte. Voraussetzung für eine Weitergabe ist, dass Erento begründete und dokumentierte Anhaltspunkte für einen der o. g. Fälle vorliegen.

Sie willigen darin ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten (einschließlich der IP-Adresse) an andere Personen weitergeben, wenn dies erforderlich erscheint, um diesen Personen die Durchsetzung von Rechten am geistigen Eigentum oder von Persönlichkeitsrechten zu ermöglichen oder Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Erento Marktplatzes aufzuklären oder durchzusetzen.

2.7 Wir sind zudem gesetzlich verpflichtet, auf Anfrage bestimmten öffentlichen Stellen Auskunft zu erteilen. Dies sind Strafverfolgungsbehörden, Behörden, die bußgeldbewährte Ordnungswidrigkeiten verfolgen, und die Finanzbehörden.

3. Verwendung von Facebook Social Plugins

erento verwendet so genannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

4. Verwendung des Google +1 Button

Unser Internetauftritt verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Weitere Einzelheiten zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche:http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. Einzelheiten können sie erfahren unter https://www.google.com/policies/privacy/partners/.

Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

5. Verwendung des Twitter Social Plugins

Auf erento sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

6. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch Google finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unterhttps://www.google.de/intl/de/policies/. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „_anoymize()“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Auswertung der IP-Adressen zu gewährleisten.

7. Remarketing mit Google Analytics

-Diese Website benutzt Remarketing mit Google Analytics für Online-Werbung. Dafür setzen wir Cookies (siehe oben) ein, die im Internet-Browser der Nutzer gespeichert werden. Darüber erhält Google Informationen zu den Website-Besuchern, die besonderes Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen gezeigt haben. Andere Website-Anbieter ermöglichen Google ebenfalls diese Erfassung von Interessen der  Nutzer. Google ermöglicht es den teilnehmenden Unternehmen dann, über das sog. Google Display-Netzwerk(GDN) speziell auf diese Nutzer zugeschnittene Anzeigen (interessenbezogene Werbung) zu schalten, Einzelheiten unter:http://www.google.de/intl/de/analytics/features/remarketing.html. Diese Website schaltet auch Anzeigen von Drittanbietern, die zum GNP gehören, einschließlich Google.

·Diese Website benutzt eigene Cookies oder Cookies von Drittanbietern einschließlich Google, um Informationen über die Interessen der Nutzer zu gewinnen und für auf ihn zugeschnittene Werbeanzeigen zu verwenden.

8. Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen

-Google-Analytics verwendet die für das Remarketing  bei Google gespeicherten Daten einschließlich der Besucherdaten von Drittanbietern auch für statistische Zusammenfassungen über demografische Merkmale (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) der Besucher dieser Website und stellt sie erento zur Verfügung.

9. Daten anderer Nutzer (Mieter / Vermieter)

Sie verpflichten sich die personenbezogenen Daten anderer Nutzer nur für den laufenden Geschäftsvorgang zu nutzen. Es ist Ihnen ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht erlaubt, personenbezogene Daten in Ihren E-Mail-Verteiler oder in eine andere Adressliste aufzunehmen.

10. Datensicherheit

Der Zugang zu Ihren Daten kann ausschließlich über erento erfolgen. Trotzdem ist es für Ihren Schutz vor einem unbefugten Zugriff auf Ihren Account essenziell wichtig, dass Sie Ihr Passwort geheim halten. Wählen Sie am besten ein möglichst ungewöhnliches Passwort, spielen Sie mit Eselsbrücken und kombinieren Sie Zahlen und Buchstaben. Denn Ihr Passwort kennen nur Sie!

11. Änderung von personenbezogenen Daten

erento bietet Ihnen die einfache und schnelle Möglichkeit, im Bereich Einstellungen Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten jederzeit selbstständig zu ändern oder zu aktualisieren. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, nachdem Sie sich mit Ihrem persönlichen, nur Ihnen bekannten Passwort eingeloggt haben.

12. Änderung der Richtlinien

erento behält sich das Recht vor, jederzeit diese Richtlinien unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern.

Ihre Fragen zum Thema Datenschutz und Sicherheit beantworten wir gerne.

per Post:
Erento GmbH
Wrangelstraße 100
10997 Berlin
Per E-Mail:
datenschutz@erento.com