Lagerzelt mieten (130 Angebote)

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Lagerzelt für Ihre Veranstaltung oder als temporären Lagerraum für Ihren Betrieb? Hier finden Sie zahlreiche Lagerzelte, auch "mobile Lagerhallen" oder "Industriezelte" genannt, zur Miete. Lagerzelte sind in unterschiedlichen Ausführungen, beispielsweise mit Plane, Trapezblech oder Isopanelen, und in vielen verschiedenen Größen erhältlich.

Suche anpassen


Weitere Kategorien

Sie vermieten selbst?

Erhöhen Sie Ihre Auslastung. Steigern Sie Ihre Umsätze.

Jetzt mit erento starten

1 - 25 von 130
Standort
Preis
1 - 25 von 130

Industriezelte und Lagerzelte mieten: Schnelle Hilfe bei kurzfristigen Raumengpässen

Sie benötigen zusätzliche Lagerflächen für Ihren Betrieb? Ein Lagerzelt ist eine unkomplizierte und mobile Lösung. Finden Sie passende Modelle bei Erento!

Lagerzelt mieten und zusätzlichen Fläche schaffen

Ob Veranstaltung oder temporäre Lagerfläche für den Betrieb – Lagerzelte sind vielseitig und flexibel einsetzbar. Auf der Suche nach einer mobilen Lagerhalle werden Sie bei Erento fündig.

Variable Einsatzmöglichkeiten für Gewerbe, Industrie und Landwirtschaft

Der Vorteil eines Lagerzeltes liegt vor allem in seiner Vielseitigkeit. So kann es im gewerblichen, industriellen und landwirtschaftlichen Bereich für unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden. Dazu gehören beispielsweise:

  • als überdachte Lager- oder Arbeitsfläche
  • als überdachte Abstellmöglichkeit für Fahrzeuge
  • als Weidezelt für Tiere
  • als überdachte Veranstaltungslocation


Ein weiterer Vorteil ist die hohe Mobilität, die das Industriezelt erlaubt. Ihr Unternehmen hat gerade eine Auftragsspitze und die Kapazität an Lagerfläche ist bereits völlig ausgelastet? Dann lohnt es sich, ein Lagerzelt zu mieten, das schnell und unkompliziert aufgebaut ist und so für weitere Lagermöglichkeiten über kurze Zeiträume von wenigen Wochen bis mehreren Monaten sorgt. Wird die zusätzliche Fläche nicht mehr benötigt, ist das Zelt in Windelseile wieder abgebaut.

Die mobile Lagerhalle erlaubt Ihnen also höchste Flexibilität. Zudem muss ihr Aufbau, im Gegensatz zum Bau einer massiven Lagerhalle, nicht behördlich gestattet werden. Sie können also sofort mit dem Aufbau beginnen und sparen außerdem eine große Summe Geld im Vergleich zum Massivbau. Dank der robusten Materialien sind die Leichtbauhallen extrem wetterbeständig und können das ganze Jahr eingesetzt werden. Dank massiver Bodenverankerungen stellt selbst starker Wind kein Problem dar.

Welche Größen gibt es?

Natürlich können Sie ein Lagerzelt in unterschiedlichen Größen mieten – genau abgestimmt auf Ihren Platzbedarf. Übliche Größen, die Sie bei Erento finden, sind unter anderem:

  • 6 x 15 Meter
  • 8 x 15 Meter
  • 10 x 15 Meter

Darüber hinaus gibt es deutlich größere Zelte mit Maßen von 15 x 20 Meter. In jedem Fall sollte den Maßen große Beachtung geschenkt werden. Sie entscheiden nicht nur darüber, wie viel Fassungsvermögen das Zelt hat, sondern auch, wie viel Platz Sie für die Aufstellung benötigen.

Den richtigen Platzbedarf ermitteln

Bevor Sie ein Lagerzelt mieten, sollten Sie den genauen Platzbedarf berechnen. Werden Kisten oder Kartons gestapelt, lässt sich recht leicht ausrechnen, wie viel Kubikmetern Sie benötigen. Es ist allerdings in jedem Fall sinnvoll, großzügig zu planen, damit es bei erhöhtem Bedarf nicht zu Schwierigkeiten kommt. Messen Sie zudem den Abstellort in allen drei Dimensionen aus. Gegebenenfalls müssen störende Äste entfernt werden. Achten Sie außerdem darauf, dass der Boden ebenmäßig ist.

Der Auf- und Abbau gestaltet sich zwar recht unkompliziert, kann aber für Ungeübte eine Herausforderung sein. Wenden Sie sich am besten an den Vermieter, um sich genau in die Konstruktion des Zeltes einweisen zu lassen. Einige Vermieter bieten gegen einen Aufpreis auch die Montage des Zeltes an. Wer auf Nummer sicher gehen will, wählt diese Option!

zu den Suchergebnissen

Nach oben