Karaokeanlage mieten (35 Angebote)

Bei Ihrer nächsten Veranstaltung sollen Ihre Gäste einmal richtig aus sich herauskommen? Mieten Sie doch eine Karaokemaschine! Vor allem in den späteren Stunden wird noch gerne der ein oder andere Welthit zum besten gegeben. Hier können Sie eine Karaokealage in Ihrer Gegend mieten.

Suche anpassen


Sie vermieten selbst?

Erhöhen Sie Ihre Auslastung. Steigern Sie Ihre Umsätze.

Jetzt mit erento starten

1 - 25 von 35
Standort
Preis
1 - 25 von 35

Mieten statt Kaufen: Karaokeanlage mieten

Die Firma feiert Jubiläum, die Geburtstagsfeier soll alles andere als langweilig werden. Es gibt viele Anlässe, bei denen es sich lohnt, eine Karaokeanlage zu mieten.

Japan lässt grüßen

Karaokemaschinen haben ihren Ursprung in Japan und werden dort in Karaokebars als regelrechter Freizeitsport betrieben. Auch hierzulande ist Karaoke zum beliebten Partyspaß geworden und lässt Menschen aus sich herauskommen.

Eine Karaokeanlage zu mieten, lohnt sich auf Betriebs- und Weihnachtsfeiern. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stärken ihre zwischenmenschlichen Beziehungen, was den Teamgeist für kommende Arbeitsprojekte steigert.

Auch für Hochzeiten und Geburtstagsfeiern sind Karaokeanlagen zur Miete sehr bliebt, denn sie können gezielt aufkommende Momente der Langeweile bezwingen.

Komponenten der Anlage

Vermieter bieten unterschiedliche Karaokesets, die sich an den verschiedenen Ausstattungswünschen orientieren. Ein Komplettpaket enthält in der Regel folgende Komponenten:

  • der Karaoke-Player als grundlegende Hardware
  • insofern nicht im Player integriert: Lautsprecher (oft samt Stativ)
  • insofern nicht im Player integriert: Anschluss für TV-Gerät oder Beamer
  • mindestens ein Mikrofon
  • Songs als CD, Chips oder Download
  • notwendige Verkabelung und Funk-Empfänger
  • häufiges Zubehör: Songbücher, Schreibmaterial für Wettbewerbe

Einfach mieten und drauflos singen

Wann immer Sie eine Karaokeanlage mieten, erhalten Sie auch Karaoke-CDs, auf denen Welthits und regional beliebte Lieder ohne Gesangspart aufgenommen wurden. In der Regel handelt es sich um das CD+G-Format, denn neben dem Instrumental-Playback liegen die Lyrics als Textinformationen bei.

Verfügt die Karaokeanlage über einen Monitor, wird nicht nur die Musik abgespielt, sondern die Lyrics erscheinen zum Mitlesen auf dem Screen. Durch farbliche Highlights oder kleine Punkte über den Silben erhalten Sie eine rhythmische Hilfestellung beim Singen.

Gibt es keinen Monitor, können mittels Verkabelung ein TV-Gerät, ein PC-Monitor oder ein Beamer genutzt werden, um die visuellen Elemente darzustellen.

Karaoketechnik der jüngeren Generation nutzt das Internet und eine Cloud des Anbieters, um Songs temporär herunterzuladen und abzuspielen. Ebenfalls weit verbreitet sind inzwischen Songchips. Vorab entscheiden Sie, welche Songs Sie am Karaokeabend singen möchten und erhalten die passenden Chips, die sich meist direkt im Mikrofon befinden.

Der eigene Gesang wird über ein Mikrofon aufgenommen. Je nach Ausstattung der Karaokeanlage zur Miete kann ein Programm die Qualität der Singenden auswerten und gegeneinander vergleichen. So können Sie einen spielerischen Wettbewerb abhalten, wer der/die Beste ist.

Die Qual der Wahl: Welches Mietangebot ist das Beste?

Eine Karaokeanlage zu mieten, ist im Regelfall einfach. Die Vermieter setzen klare Konditionen und erbringen vorab genannte Serviceleistungen. Mit wenigen Fragen, die Sie sich vorab selbst stellen, finden Sie die passende Anlage.

  1. Wünschen Sie Lieferung und Aufbau?
  2. Gibt es verschiedene Tarife?
  3. Wie mobil soll die Anlage sein?

Haben Sie nicht die Möglichkeit zur Selbstabholung und wünschen technische Unterstützung, nutzen Sie einen Anlieferungs- und Abholservice, beziehungsweise die Installation durch einen Mitarbeiter.

Beim Karaokeverleih können aufgrund der hohen Nachfrage an Wochenenden und Feiertagen die Preise an einigen Tagen variieren.

Karaokeanlagen zur Miete gibt es in unterschiedlichen Größen. Achten Sie am besten auf ein Gewicht bis zu fünf Kilogramm und eine Höhe bis zu 50 Zentimeter, um flexibel zu bleiben.

Ist die Stimme geölt? Dann wünscht Erento viel Spaß mit der gemieteten Karaokeanlage

zu den Suchergebnissen

Nach oben