Traversen mieten (357 Angebote)

Traversen sind bei größeren Veranstaltungen unerlässlich. Sie werden hauptsächlich genutzt, um Lichtanlagen und Scheinwerfer zu montieren. Hier bei erento können Sie ganz einfach Traversen mieten. Egal ob Ihr Event drinnen oder im Freien stattfindet - bei uns können Sie Traversen in unterschiedlichen Größen und Formen für Ihr Event mieten und Preise vergleichen.

Suche anpassen


Filtern nach

Sie vermieten selbst?

Erhöhen Sie Ihre Auslastung. Steigern Sie Ihre Umsätze.

Jetzt mit erento starten

1 - 25 von 357
Standort
Preis
1 - 25 von 357

Mieten statt Kaufen: Traversen mieten auf Erento

Aus der Veranstaltungstechnik sind Traversen nicht wegzudenken – ob Bühnen- und Messebau oder zur Befestigung von Lichtanlagen. Mieten Sie passende Systeme für Ihr Event bei Erento!

Traversen mieten – individuelle Lösungen für Ihr Event

Ob Messestand, Konzertbühne oder sportliches Event – Traversensysteme eignen sich für verschiedenste Einsatzgebiete. Auch für Ausstellungen und Filmaufnahmen können Sie bei Erento passende Traversen mieten, einzeln oder als preiswertes Komplettpaket.

Seit in den 1970er Jahren die ersten Traversensysteme entwickelt wurden, haben die modularen Fachwerkträger die Bühnentechnik revolutioniert. Traversen dienen zum Bau von Podesten, Ständen und Überdachungen in allen erdenklichen Größen. Darüber hinaus lassen sich die Konstruktionen mit Lampen, Leinwänden oder Vorhängen bestücken. Die folgenden drei Traversentypen stehen zur Wahl:

Traversensystem2-Punkt3-Punkt4-Punkt
EigenschaftenLeicht, geringer PlatzbedarfPlatzsparender TransportMaximale Stabilität
EinsatzbereichGitterdecke, Deko, RahmenMessebau, TourbegleiterTower, Riggs, Tragwerke

Vorteile von professionellen Traversensystemen

Leicht, tragfähig und einfach zu kombinieren – dank ihres modularen Aufbaus passen sich Traversensysteme perfekt an die jeweiligen Anforderungen und Räumlichkeiten an. Beliebt sind vor allem Alu-Traversen, die trotz ihres niedrigen Eigengewichts eine enorme Tragkraft bieten. Auch lange Strecken lassen sich ohne zusätzliche Stützen überspannen.

Das Herzstück eines Traversensystems sind die Verbindungselemente. Sie sorgen dafür, dass die einzelnen Module sich schnell und unkompliziert zu der gewünschten Form montieren lassen. Aber Achtung: Sie sollten ausschließlich von einem Hersteller Traversen mieten und verbinden. Die Kombination von Systemen unterschiedlicher Hersteller ist nicht rechtskonform und genießt daher keinen Versicherungsschutz.

Die richtigen Traversen mieten für Ihre Veranstaltung

Unser Sortiment bietet ein breites Spektrum an Traversen zur Miete, die Sie nach eigenen Wünschen kombinieren können. Daneben gibt es die Möglichkeit, einen kompletten Traversen-Stand zu buchen. An- und Abtransport sind bei ganzen Gestellen meist im Mietpreis inbegriffen.

Welches Traversensystem das richtige für Ihre Veranstaltung ist, hängt wesentlich vom Einsatzzweck ab. Für dekorative Zwecke, im Ladenbau oder zur Umrahmung von LED-Leinwänden, etwa beim Public Viewing, sind Sie mit 2-Punkt-Modulen gut beraten. Im Tour-Betrieb haben sich 3-Punkt-Systeme bewährt: aufgrund ihrer spezifischen Form lassen sich diese Elemente sehr platzsparend transportieren. Für den Bühnenbau und hohe Beanspruchungen sollten Sie 4-Punkt Traversen mieten. Die beliebtesten Verbindungsarten im Überblick:

  • End- oder Kopfplattenverbindung
  • Rohrverbindung
  • Konische Verbindung
  • Gabel-Zapfenverbindung

Ein Traversenkreis erlaubt die Gestaltung von Rundbögen mit verschiedenen Durchmessern und Bauvarianten. Wenn Sie schwere Lasten in die Höhe bringen möchten, sollten Sie eine Krantraverse mieten. Ground Support bezeichnet Gestelle, die auf jedem Gelände und in jeder Halle unabhängig aufgebaut werden können.

Was ist bei der Miete von Traversen zu beachten?

Haben Sie sich bei Erento für ein Traversensystem entschieden, holen Sie die Module direkt beim Vermieter ab. Auf Wunsch können Sie die gemieteten Traversen meist auch anliefern und aufbauen lassen. Falls Sie sich für diese Variante entscheiden: Bitte klären Sie vorab, welche Kosten dafür anfallen.

Bevor Sie sich an den Aufbau machen, sollten Sie außerdem die folgenden Punkte klären:

  1. Sind sämtliche gebuchten Traversen und Verbinder vohanden?
  2. Verfügen die Traversen über eine TÜV-Zulassung und Hinweise zu Eigengewicht und maximaler Nutzlast?
  3. Sind etwaige Mängel an den Traversen zu erkennen? Halten Sie diese unbedingt schriftlich fest. Auch Fotos können sinnvoll sein.

Wir von Erento wünschen viel Spaß und eine erfolgreiche Veranstaltung mit den Traversen zur Miete!

zu den Suchergebnissen

Nach oben