Metalldetektor mieten (41 Angebote)

Suche anpassen


Sie vermieten selbst?

Erhöhen Sie Ihre Auslastung. Steigern Sie Ihre Umsätze.

Jetzt mit erento starten

1 - 25 von 41
Standort
Preis
1 - 25 von 41

Metalldetektor günstig mieten

Verlorene Schmuckstücke, versteckte Schachtdeckel, überwachsene Schieberkappen, vergrabene Behälter und Kisten: Mit einem Metalldetektor finden Sie auf einfache Weise auch schwer auffindbare metallische Gegenstände.

Metalldetektoren: Eine praktische Hilfe

Der einfachste Weg, Objekte aus Metall zu finden ist der Einsatz eines Metalldetektors. Mieten Sie das Gerät und finden Sie verlorenen Schmuck, versteckte Gulli- und Schachtdeckel sowie Leitungen in Hauswänden.

Metalldetektoren von günstig bis teuer

Es gibt unzählige Anbieter von Metallsuchgeräten. Je nach Preislage unterscheiden diese sich auch in der Ausstattung und der Anzahl der Funktionen. In erster Linie sollte darauf geachtet werden, dass eine kleine Anzeige vorhanden ist. Bei den günstigen Modellen ist dies meist eine kleine Nadel, die durch die Richtung und die Stärke des Ausschlags anzeigt, welche Metallsorte gefunden wurde und wie groß das Objekt ist.

Hochwertige Modelle verfügen in der Regel hingegen über einen LCD-Bildschirm, auf dem zudem neben der Metallsorte auch Informationen über die Tiefe des Objekts und die Suchrichtung angezeigt werden. Zu den Top-Herstellern von Metalldetektoren zählen:

  • Tesoro
  • XP Metal Detectors
  • Fisher
  • White’s
  • Minelab

Mit gemieteten Metalldetektoren verlorene Wertgegenstände finden

So ziemlich jedem ist es bereits passiert: Kurz unaufmerksam und schon ist der Ohrring oder die Brille verloren gegangen. Besonders ärgerlich ist es vor allem dann, wenn Eheringe verschwinden. Nicht nur sind diese im Grunde nicht mehr ersetzbar, auch die vielen Erinnerungen, die damit verbunden sind, machen den Verlust besonders schmerzhaft.

Gerade im Sommer, wenn viel Zeit im Freien verbracht wird, kann es schnell geschehen, dass liebgewonnene Schmuckstücke auf einmal nicht mehr auffindbar sind. Vor dem Schwimmengehen im Pool oder Freibad extra ausgezogen, aber im Anschluss vergessen, fällt vielen erst spät auf, dass etwas fehlt. Doch wo genau der Platz auf dem weitläufigen Rasen war, auf dem der Ring oder die Kette verloren ging ist im Nachhinein oft nur schwer zu beantworten.

Die rettende Lösung ist ein mietbarer Metalldetektor, mit dem sich auch große Flächen einfach und unkompliziert nach metallischen Objekten absuchen lassen.

Metalldetektoren für Handwerker

Handwerker sollten unbedingt ein Metallortungsgerät mieten. Soll zum Beispiel der neue Flachbildfernseher an die Wand gedübelt und im Bad eine Handtuchhalterung angebracht werden, so ist es notwendig vorher zu prüfen, ob sich Leitungen dahinter befinden. Es ist nicht nur äußerst gefährlich, elektrische Leitungen anzubohren, auch der dadurch entstandene Schaden ist nur schwer zu beheben.

Oft muss die Wand großflächig aufgebrochen werden, um die beschädigten Leitungen auszutauschen. Aus einer einfachen handwerklichen Tätigkeit wie dem Bohren ein paar Löcher, das schnell erledigt sein sollte, wird somit im schlimmsten Fall ein tagelanger Aufwand, um die hervorgerufenen Probleme zu beseitigen. Durch den Einsatz des Werkzeugs lassen sich solche Unannehmlichkeiten vermeiden. Kurz die Wand gescannt und schon können Sie sich sicher sein, wo genau sich Leitungen dahinter verbergen.

Metalldetektor mieten: Modelle für Schatzsucher

Neben einer ordentlichen Portion Neugierde und Abenteuerlust brauchen Schatzsucher vor allem einen geeigneten Metalldetektor. Ob im Urlaub oder in der Freizeit zuhause, mit einem solchen lassen sich Münzen und allerlei andere Wertgegenstände unkompliziert finden. Besonders praktisch sind die Geräte vor allem an Stränden: Bei einigen Modellen lassen sich bestimmte Metallarten herausfiltern, so dass beispielsweise Kronkorken und Dosenziehlaschen nicht angezeigt werden.

Nach oben