Feuchtigkeitsmesser mieten (17 Angebote)

Suche anpassen


Sie vermieten selbst?

Erhöhen Sie Ihre Auslastung. Steigern Sie Ihre Umsätze.

Jetzt mit erento starten

1 - 17 von 17
Standort
Preis

Feuchtigkeitsmesser mieten in Ihrer Nähe

Sie möchten prüfen, ob Ihre Wände feucht sind? Mit einem CM Messgerät zur Miete ermitteln Sie problemlos eventuelle Feuchtstellen, ohne die Oberfläche zu beschädigen.

Ein Messgerät für Feuchtigkeit in Wand mieten

Versteckte Feuchtigkeit in Wänden beeinträchtigt die Gesundheit. Erento bietet für jeden Anwendungsfall das passende Feuchtigkeitsmessgerät zum Leihen. Bei uns können Sie ein CM Messgerät leihen und Durchfeuchtungen präzise lokalisieren.

Droht Schimmelbefall in der Wand? Ist der Estrich trocken genug für den Bodenbelag? Um die Feuchtigkeit in Baustoffen zu messen, stehen Ihnen unterschiedliche Methoden zur Verfügung. Für die Wahl des richtigen Verfahrens sind folgende Punkte entscheidend:

  • Um welche Bausubstanz handelt es sich?
  • Können Proben entnommen werden?
  • Wie tief soll die Messung erfolgen?
  • Wie genau muss die Messung sein?

Feuchtigkeitsmesser leihen – wann lohnt es sich

Ob Privatperson, Immobilienmakler oder Architekt – in bestimmten Situationen kann es sinnvoll sein, ein professionelles Feuchtigkeitsmessgerät zu leihen. Beispiel Wasserschaden: Mit einem Kugelkopfmessgerät können Sie unkompliziert ermitteln, in welche Wandbereiche das Wasser eingedrungen ist und wie hoch der Durchfeuchtungsgrad dort ist.

Die Messung mit Handgeräten kann in der Regel auch von Personen ohne fachliche Vorkenntnisse durchgeführt werden. Komplexere Prüfgeräte für die Belegreife von Estrichen nach der Calcium-Carbid-Methode werden eher gewerblich genutzt. Ein CM Messgerät zu leihen, erspart hier die hohen Anschaffungskosten.

Das passende Feuchtigkeitsmessgerät ausleihen

Das Sortiment von Erento umfasst Feuchtemesser für verschiedene Materialien und Anwendungsbereiche – vom bedienerfreundlichen Handmesser bis zu umfangreichen CM-Messgeräte-Sets. In der folgenden Tabelle finden Sie einen Überblick über drei beliebte Modelle:

ModellKugelkopfgerätCM-MessgerätTiefenmesser
MessprinzipdielektrischCalcium-CarbidMikrowelle
Eindringtiefe40 mmProbenentnahmebis 30 cm

Wie funktioniert das Feuchtigkeitsmessgerät zum Leihen?

Feuchtemessgeräte verfügen normalerweise über getrennte Skalen und Messbereiche für Holz und Baustoffe. Bevor Sie Ihr Feuchtigkeitsmessgerät leihen und in Betrieb nehmen, müssen Sie deshalb die Art des Prüfmaterials am Gerät einstellen.

Handmessgeräte dienen zur schnellen Ermittlung von Feuchtigkeit in oberflächennahen Bereichen. Wenn Sie einen der kleinen Feuchtigkeitsmesser leihen, können Sie ohne Zerstörung der Wand bis zu 40 mm tiefe Feuchteverteilungen erkennen. Die Messdaten erscheinen jeweils in Echtzeit auf dem Display, sodass Sie feuchte und trockene Flächen zügig ausmessen können.

Üblicherweise kommen mobile Messgeräte auch zum Einsatz, um die Belegreife von Baustoffen zu prüfen. Als baustellengerechtes Verfahren gilt hier die Calcium-Carbid-Methode. Ein passendes CM Messgerät zur Miete finden Sie bei Erento!

Was ist beim Ausleihen eines Feuchtigkeitsmessgeräts zu beachten?

Elektrische Messgeräte mit einer Kugelsonde oder zwei Mess-Spitzen sind handlich und sehr einfach zu bedienen. Bevor Sie ein professionelles CM Feuchtigkeitsmessgerät leihen, sollten Sie sich unbedingt in die Handhabung einführen lassen.

Berücksichtigen Sie bei der Buchung auch, dass der Vermieter im Regelfall eine Kaution verlangt. Beim Abholen Ihres mietbaren CM Messgeräts sollten Sie zudem einen Personalausweis vorweisen können.

Erento wünscht gute Ergebnisse mit dem Feuchtigkeitsmessgerät zum Leihen!

Nach oben