Audi R8 mieten Audi R8 mieten (52 Angebote)

Der Audi R8 ist ein Mittelmotor-Sportwagen von Audi. Er wurde im September 2006 der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Namensgebung des Modells beruht auf dem erfolgreichen Le-Mans-Rennprototyp Audi R8. Der R8 wird in Neckarsulm von der quattro GmbH produziert. Zur Gewichtseinsparung besteht die Karosserie des Audi R8 vollständig aus Aluminium. Durch den Mittelmotor rückt die Fahrgastzelle weit nach vorn. Der Radstand ist mit 2650 mm vergleichsweise lang und bringt kurze Überhänge der Karosserie mit sich.

Zurück in die Kategorie: Audi

Suche anpassen


Filtern nach

Farbe

Typ

Weitere Kategorien

Weitere Länder

Sie vermieten selbst?

Erhöhen Sie Ihre Auslastung. Steigern Sie Ihre Umsätze.

Jetzt mit erento starten

1 - 25 von 52
Standort
Preis
1 - 25 von 52

Audi R8 in Ihrer Region mieten

Für den besonderen Fahrspaß finden Sportwagenfreunde bei Erento den Audi R8. Eine Fahrt mit dem Flitzer sorgt für ein einzigartiges Erlebnis!

Mit dem Audi R8 luxuriös unterwegs!

Sie möchten einmal ganz extravagant reisen? Wenn Sie einen Audi R8 mieten, kommen Sie in den Genuss einer exklusiven Ausstattung und einer rasanten Beschleunigung!

2006 wurde der Audi R8 erstmals in der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei handelt es sich um einen Mittelmotor-Sportwagen, der aus einer Aluminiumkarosserie besteht. Seit 2015 stehen Sportwagenfans zwei Generationen zur Verfügung:

  • erste Generation: Audi R8 42 mit bis zu 560 PS Motorleistung
  • zweite Generation: Audi R8 4S wahlweise mit 540 oder 610 PS

Wie ist der Audi R8 gestaltet?

Erkennbar ist der schnittige Flitzer an den auffallenden Seitenlinien, dem für Audi typischen Singleframe sowie dem sportlichen Heck. Dabei verbindet das Design klare Strukturen mit fließenden Konturen. Zudem weist er in der neusten Generation die folgenden Merkmale auf:

  • zwei Sitze
  • V10-Mittelmotor
  • serienmäßiges R8-Performance-Lederlenkrad
  • Volllederausstattung

Audi R8 Coupé vs. Audi R8 Spyder

Möchten Sie einen Audi R8 mieten, haben Sie häufig die Wahl zwischen dem Audi R8 Coupé und dem Audi R8 Spyder. Zwar ähneln sie sich in ihrer Gestaltung aufgrund des für den Hersteller typischen Designs. Dennoch unterscheiden sie sich in einigen Aspekten voneinander, wie die folgende Tabelle zeigt:

FahrzeugAudi R8 CoupéAudi R8 Spyder
Verdeckgeschlossenes Verdeck aus AluminiumStoffverdeck, welches sich öffnen lässt
Beschleunigungin 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/hin 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h
Höchstgeschwindigkeit330 km/h318 km/h
Kraftstoffverbrauch kombiniert12,3 – 11,4 l/100 km11,7 l/100 km

Worauf Sie beim Mieten des Audi R8 achten sollten

Natürlich gilt der Audi R9 unter Autofans als beliebter Flitzer, da er innerhalb von knapp vier Sekunden auf 100 km/h beschleunigen kann. Zusätzlich können Sie mit dem Fahrzeug eine Geschwindigkeit von über 300 km/h erreichen. Aus diesem Grund ist es unbedingt wichtig, sich schon vor Reiseantritt mit dem Sportwagen vertraut zu machen.

Damit Ihre Fahrt mit dem populären Modell rundum gelingt, sollten Sie die folgenden Tipps berücksichtigen:

  1. Lassen Sie sich die Bedienung des Sportwagens genau erklären.
  2. Führen Sie eine Probefahrt durch – am besten auf einem leeren Parkplatz.
  3. Inspizieren Sie den Wagen nach etwaigen Mängeln und machen Sie den Vermieter auf diese aufmerksam.
  4. Klären Sie mit dem Vermieter ab, inwieweit Sie versichert sind.

Für wen lohnt es sich, einen Audi R8 zu mieten?

Mieter eines Audi R8 profitieren von einmaligem Komfort, einem sportlichen Design und hervorragender Qualität. Die Reise mit dem Zweisitzer lohnt sich insbesondere für Geschäftsreisende: Fahren Sie bei einem Geschäftstermin mit dem eleganten Sportwagen vor, können Sie einen seriösen Eindruck hinterlassen.

Auch Paare können die Fahrt im Audi R8 genießen: Unternehmen Sie mit Ihrem Partner einen Städtetrip bei schönem Wetter oder erkunden Sie die Umgebung einmal auf besondere Weise!

zu den Suchergebnissen

Nach oben