Audi mieten Audi mieten (134 Angebote)

Die Fahrzeuge von Audi stechen durch hervorragende Verarbeitung und starke Leistungen hervor. Die Ingolstädter Automobilhersteller mit den vier silbernen Ringen kombinieren Luxus & Leidenschaft und treffen damit schon seit 100 Jahren den Nerv der Zeit. Folgende Modelle von Audi können Sie direkt bei Erento mieten:

Audi A5 | Audi A6 | Audi A7 | Audi A8 | Audi Q5 | Audi Q7 | Audi RS5 | Audi RS6 | Audi R8

Suche anpassen


Filtern nach

Farbe

Typ

Weitere Kategorien

Weitere Länder

Sie vermieten selbst?

Erhöhen Sie Ihre Auslastung. Steigern Sie Ihre Umsätze.

Jetzt mit erento starten

1 - 25 von 134
Standort
Preis
1 - 25 von 134

Mieten Sie einen Audi in ihrer Nähe

Vom Kleinwagen bis zur Luxuslimousine oder Sportwagen – Audi bietet für jeden Geschmack und Gelegenheit das passende Fahrzeug.

Audi mieten – Eine Auswahl, die begeistert

Nach welchen Fahrzeugtyp auch immer Sie suchen, bei Audi werden Sie mit Sicherheit fündig. Neben kompakten Cityflitzern, geräumigen Geländewagen oder spritzigen Sportwagen finden Sie ebenso Coupés und Roadster.

Was auch immer Sie vorhaben, mit einem Audi liegen Sie genau richtig. Brauchen Sie zum Beispiel einen seriösen Wagen um einen Geschäftstermin wahrzunehmen, dann bietet es sich beispielsweise an einen Wagen der A-Modelle zu mieten. Möchten Sie einen Landausflug unternehmen und auch gerne abseits befestigter Straßen unterwegs sein, dann eignen sich besonders Q5 und Q7. Oder aber Sie wollten schon immer einmal echtes Sportwagenfeeling erleben, dann können Sie sich zum Beispiel einen Audi R8 mieten.

Viele der Audi-Modelle gibt es zudem als S- und RS-Versionen. Diese verfügen neben einem noch leistungsstärkeren Motor zudem über kraftvollere Bremsanlagen, einem veränderten Exterieur sowie Karbonteile und sind generell auf eine höhere Performance ausgelegt. Das S steht dabei für Sport, während das RS mit Rennsport übersetzt werden kann. Die Modellpalette, die mit diesem zusätzlichen Extra ausgestattet ist, setzt sich wie folgt zusammen:

  • S1 und S1 Sportback
  • S3, S3 Sportback, S3 Limousine, S3 Cabriolet und RS3 Sportback
  • S4 Limousine und S4 Avant
  • S5 Sportback, S5 Coupé und S5 Cabriolet
  • S6 Limousine, S6 Avant, RS 6 Avant und RS6 Avant Performance
  • S7 Sportback, RS7 Sportback und RS7 Sportback Performance
  • S8 und S8 Plus
  • RS Q3 und RS Q3 Performance
  • SQ5 TDI
  • SQ7 TDI
  • TTS Coupé, TTS Roadster, TT RS Coupé und TT RS Roadster

Technik und Innovation

Audi war schon immer ein Vorreiter in Sachen Mobilität. Zahlreiche Neuerungen und technische Innovationen begleiten die Geschichte der Ingolstädter Firma. Zu den herausragenden Beispielen zählen beispielsweise die Erfindung des Quattro oder die Tatsache, dass Audi der erste deutsche Automobilhersteller war, der die allgemeine Betriebserlaubnis für Fahrzeuge mit Katalysator bekam. Zudem war der A2 im Jahre 2001 das erste und bisher einzige fünftürige Drei-Liter-Auto auf dem Markt.

Design mit Wiedererkennungswert

So unterschiedlich die Modelle auch sein mögen, die Designsprache von Audi folgt klaren Grundpfeilern. Das macht die Autos nicht nur wunderschön, sondern verleihen ihnen auch einen hohen Wiedererkennungswert.

Im Vergleich zu anderen Herstellern fällt Audi in erster Linie durch ein minimalistischeres Design auf, das einen höheren Anteil an glatten Flächen aufweist. Unverwechselbar ist vor allem der sogenannte Single-Frame Kühlergrill, der bereits seit 2004 zum Einsatz kommt. Dieser ist im Gegensatz zu früher nicht mehr durch die Stoßstange unterteilt, sondern besteht oberhalb des Nummernschildes aus einem größeren Teil, auf dem das Logo von Audi prangt, und unterhalb aus einem kleineren Teil, um das Design abzurunden.

zu den Suchergebnissen

Nach oben