Erfolgsportrait

„erento ist für uns der wichtigste Vertriebskanal im Internet“

John Godehardt von yellowhummer über die Zusammenarbeit mit erento

John Godehardt von yellowhummerTeam von yellowhummerTeam von yellowhummer

Als Special Cars-Vermieter ist John Godehardt seit 2004 bei erento.
Sein Fazit: stetige Auslastung und eine vergrößerte Flotte dank erento. Wie er so erfolgreich wurde, verrät er hier.

 

Herr Godehardt, seit wann gibt es Yellowhummer und wie kamen Sie auf die Idee US-Cars zu vermieten?

„Yellowhummer gibt es ungefähr genauso lange wie erento. Während einer USA-Reise im Jahr 2003 bin ich ein großer Fan von US-Fahrzeugen geworden. Zuerst hat es mir der Chevrolet Suburban angetan und dann konnte ich in den Genuss kommen, einen Hummer H2 zu fahren. Es ist einfach der Traum vieler Männer und auch Frauen solch ein Riesenauto einmal selbst zu fahren. Allerdings traut sich in Deutschland eigentlich niemand, einen Hummer zu kaufen, weil es soziale Zwänge gibt, die das verhindern. Wer will schon von seinen Nachbarn oder Geschäftskollegen wegen dieses Autos kritisch angesprochen werden? So kam es, dass ich mir zunächst zwei Hummer kaufte und diese als Mietwagen anbot. Als Mietauto für ein paar Stunden oder Tage ist der Hummer nämlich ein absolutes Highlight. Seit Mai 2004 gibt es Yellowhummer jetzt. Parallel zu meiner Website habe ich immer auf die Vermarktung über erento gesetzt."

 

Wie erfolgreich läuft Ihrer Meinung nach die Online-Vermietung Ihrer Fahrzeuge bei erento?

„Als wir bei erento begonnen, bot ich zunächst die 2 Fahrzeuge an 2 Standorten an. Hier bei uns in Stuttgart und in Hamburg. Bis dahin hatten wir kaum Erfahrungen, über welche Kanäle wir unsere Fahrzeuge am besten vermieten können. So starteten wir bei erento erst einmal klein. Zu der Zeit waren wir noch nicht so bekannt, haben aber schnell gemerkt, wie viele Interessenten uns über erento finden."


Wie ging es dann weiter mit Yellowhummer?

„Wir bauten Yellowhummer immer weiter aus und konnten vor allem mehr Fahrzeuge an mehr Standorten anbieten. Das war nur durch erento möglich. Wir wurden bekannter, steigerten die Auslastung unserer Hummer und machten schnell mehr Umsatz. Es war der richtige Weg, dass wir uns für erento entschieden haben. Unser Kundenberater ging immer wieder auf unsere Wünsche ein und beriet uns erfolgreich über weitere Vermarktungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel Bannerwerbung. Außerdem passten Sie ein Preismodell speziell für die Hummer- und Special Cars-Vermietung an. Wir waren immer sehr zufrieden mit dem Service und Funktionen die uns der Online-Mietmarktplatz bot."


Seit wann nutzen Sie das neue Kontaktmodell und wie zufrieden sind Sie damit?

„Auf das Kontaktmodell haben wir im Juli dieses Jahres umgestellt, gleich nachdem die Detailseite angepasst wurde. Seit dem haben sich die Anfragen positiv entwickelt. Der große Vorteil ist jetzt, dass zurückhaltende Interessenten nicht mehr so viele Daten eingeben müssen. Das alte Modell stellte für Viele eine große Hürde dar, die jetzt nicht mehr da ist.
Yellowhummer selbst bekommt jetzt vermehrt kurzfristige Anfragen. Mehr Mieter fragen ein Fahrzeug bei uns an und wollen es innerhalb der nächsten 3-4 Tage mieten. Früher wurden diese Interessenten oft durch den aufwändigen Anmeldeprozess abgeschreckt. Die meisten Anfragen bekommen wir circa eine Woche bis einen Monat im Voraus. Dabei verteilen sich die Anfragen ungefähr zu 50 Prozent auf das Kontaktformular und zu 50 Prozent auf Telefonanrufe."


Was planen Sie für die kommende Saison 2011?

„Im nächsten Jahr wollen wir weitere Fahrzeuge erwerben, die wir wieder breit über erento streuen. Aktuell bieten wir an 17 Standorten mehr als 40 Fahrzeuge zur Vermietung an. Die Flotte soll in 2011 um Oldtimer, ausschließlich amerikanische Klassiker wie den Ford Mustang aus den 1960er Jahren, erweitert werden. Wir sind uns sicher, dass wir unsere Flotte mit erento weiterhin erfolgreich ausbauen und so weiter mehr Umsatz machen."


Wie ist Ihr Fazit zu erento und dem neuen Kontaktmodell?

„erento ist für unsere Autovermietung extrem wichtig. Wir haben ansonsten nur die Möglichkeit unsere Fahrzeuge über die Website zu präsentieren und vereinzelt Mailings zu verschicken. Da wir nicht bei jedem Hummer-Liebhaber so bekannt sind, bietet erento eine unabhängige Plattform, wo Interessenten übersichtlich unterschiedliche Wettbewerber vergleichen können. Für uns sind die Anfragen über erento viel wichtiger und nachhaltiger als über unsere Website. Bei erento finden uns Mieter, die einen Hummer für einen konkreten Anlass mieten und fahren wollen. erento ist für uns das wichtigste Portal für die Online-Vermietung."