Porsche 911 mieten Porsche 911 mieten (42 Angebote)

Der Porsche 911 ist der klassische Porsche-Sportwagen und gilt als Inbegriff der Marke. Seit seiner Einführung 1963 ist der Porsche 911 der Sportwagen überhaupt. Ein 2+2-Sitzer mit Heckantrieb, der in den Karosserieversionen Coupé, Targa und Cabriolet angeboten wird.

Zurück in die Kategorie: Porsche

Suche anpassen


Filtern nach

Typ

Farbe

Weitere Kategorien

Weitere Länder

Sie vermieten selbst?

Erhöhen Sie Ihre Auslastung. Steigern Sie Ihre Umsätze.

Jetzt mit erento starten

1 - 25 von 42
Standort
Preis
1 - 25 von 42

Porsche 911 mieten und genießen!

Das Flaggschiff des Stuttgarter Autoherstellers genießt weltweit einen einmaligen Ruf als Inbegriff stilvoller Ingenieurskunst. Bei Erento können Sie unterschiedliche Ausführungen des Porsche 911 mieten.

Den Porsche 911 mieten und Autofahren neu erleben

Für viele ist der Neunelfer die Erfüllung ästhetischer Wünsche. Es kommt vor, dass echte Fans beim Aufheulen des Motors feuchte Augen bekommen. Der Fahrtwind wird die Tränen aber schnell trocknen.

Darum lohnt sich das Mieten eines Porsche 911

Die Straße liegt vor, die Vergangenheit irgendwo hinter Ihnen. Schnell ist alles vergessen, wenn der 911er seine Muskeln spielen lässt. Um kaum ein Auto ranken sich so viele Mythen, keine Karosserie wird derart sicher überall auf der Welt wiedererkannt. Ob geschlossen oder als sommerliches Cabriolet: Wer einmal im Neunelfer sitzt, steigt so schnell nicht wieder aus. Hier bei Erento finden Sie die klassischen Oldtimer-Modelle ebenso wie den neuen Targa 4 S, der altbewährte Stärken mit modernster Renntechnologie und Innenausstattung kombiniert. Gerade als Geschenk für Fans des Motorsports ist eine tagesfüllende Tour mit dem Klassiker von Porsche oder einem seiner Nachfolgermodelle besonders geeignet.

Warum übt der Porsche 911 so eine Anziehungskraft aus?

“Seit 100 Jahren machen Autos unabhängig – eins macht abhängig“ – damit warb die Traditionsschmiede aus Stuttgart bereits vor Jahrzehnten für ihren bis heute unerreichten Neunelfer, der neben Fahrern auch Mechaniker und Ingenieure ob seiner Konstruktion in Verzückung versetzt. Wie durchdacht das Auto gestaltet wurde, lässt sich auch an der Leistung und Zuverlässigkeit des Boxer-Motors erkennen. Streicht die Drehzahlmessernadel über die 5000er-Marke, beginnt der Porsche 911, seine Magie zu entfalten ohne dass Sie einen Kontrollverlust hinnehmen müssten.

Sämtliche Geschmacksrichtungen der Legende finden Sie auf unserer Seite zur Miete. Dabei können sich Ausstattung und Verbrauch der einzelnen Modelle durchaus unterscheiden, wird der Neunelfer doch bereits seit mehr als 50 Jahren in verschiedenen Reihen produziert. Spezifikationen, die bei der Auswahl des Mietangebots beachtet werden sollten, sind:

  • Leistung: 200 – 500 PS, je nach Modell
  • Beschleunigung: 4,7 sek / 0 – 100 km/h
  • Antrieb: Allrad
  • Ledervollausstattung, Schiebedach, Verdeck, Automatik
  • Sitzplätze: 2

Als Geschenk: Den Porsche 911 mieten und Glücksgefühle auslösen

Sollten Sie sich für eines der Angebote auf Erento entscheiden, stehen Ihnen in vielen Fällen weitere Leistungen zu – sowohl was den Service, als auch die Innenausstattung betrifft. So können Sie beim neuen Targa 4 S mit dem modernen Dynamic Light System von Porsche rechnen, genießen aber gleichzeitig einen hervorragenden Sound durch ein hochwertiges Bose Surround-System und können bei Bedarf auch Parkassistent sowie Spurwechselassistent hinzuschalten. Liebhaber kommen beim alten Carrera Cabrio voll auf ihre Kosten: Hier sorgt der luftgekühlte 6-Zylinder-Motor für den archaischen Porsche-Klang, während sich das knackige G50-Getriebe selbst für Unerfahrene problemlos schalten lässt.

zu den Suchergebnissen

Nach oben