Abschleppwagen mieten (36 Angebote)

Suche anpassen


Weitere Länder

Sie vermieten selbst?

Erhöhen Sie Ihre Auslastung. Steigern Sie Ihre Umsätze.

Jetzt mit erento starten

1 - 25 von 36
Standort
Preis
1 - 25 von 36

Abschleppwagen und Autotransporter mieten.

Wer ein Auto von A nach B transportieren will, benötigt für diese logistische Aufgabe einen Autotransporter. Mieten Sie diesen ganz unkompliziert bei Erento!

Den passenden Autotransporter mieten für Hobby oder Gebrauchtwagen

Ganz gleich, ob Sie Ihren Gebrauchtwagen beim Verkäufer abholen oder Ihren Rennwagen zur Rennstrecke transportieren möchten: Wenn Sie einen Transporter mieten, gelingt jedes Vorhaben problemlos!

Für diese Zwecke können Sie einen Autotransporter mieten

Ein Autotransporter ermöglicht es Ihnen, einen PKW unkompliziert von einem Ort zum anderen zu transportieren. Das ist immer dann der Fall, wenn ein Fahrzeug nicht durch den eigenen Antrieb zum Bestimmungsort gebracht werden kann. Haben Sie sich beispielsweise einen Gebrauchtwagen gekauft, der nicht fahrtüchtig ist, können Sie diesen mit einem gemieteten Fahrzeugtransporter beim Verkäufer abholen.

Ebenso empfiehlt es sich, bei hochwertigen Automodellen wie teuren Sportwagen oder Oldtimern einen Autotransporter zu mieten, wenn Sie mit der edlen Karosse beispielsweise zu einem Oldtimertreffen möchten, Ihren Oldtimer aber nicht im Straßenverkehr bewegen können.

Wer sich dem Rennsport verschrieben hat, wird um einen Autotransporter ohnehin nicht herumkommen. Den schnellen Rennwagen dürfen Sie natürlich nicht auf öffentlichen Straßen fahren, mit einem Autotransporter haben Sie ihn dennoch schnell und unkompliziert zur nahegelegenen Rennstrecke gebracht.

Verschiedene Autotransporter zur Miete

Autotransporter und Abschleppwagen sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. In der Regel sind sie offen gestaltet und der PKW wird auf einer Tragfläche befestigt. Besonders wertvolle Fahrzeuge hingegen sollten eher mit einem geschlossenen Modell transportiert werden.

Die einfachsten Modelle sind als PKW-Anhänger konzipiert und bieten Platz für ein Auto. Mit einem großen LKW können Sie je nach Modell sogar bis zu zehn PKW transportieren. Zu deren Ausstattung gehören meist:

  • Auffahrschienen
  • Ladebühne
  • hydraulische Seilwinden

Bei den kleineren Modellen finden Sie ebenfalls Auffahrschienen vor, zudem stellen Ihnen einige Vermieter alle Materialien zur Sicherung des Autos auf der Ladefläche zur Verfügung. In jedem Fall ist es ratsam, sich bei der Abholung des Autotransporters genau vom Vermieter einweisen zu lassen, damit Sie wissen, wie Sie ihn be- und entladen sowie das Fahrzeug ausreichend sichern.

Darauf sollte bei der Autotransportermiete geachtet werden

Welchen Autotransporter Sie mieten können, hängt von Ihrem Führerschein ab:

  • Kleine Modelle: Sie eignen sich für den Transport von einem PKW und können in der Regel mit einem Führerschein der Klasse B gemietet werden. Das gilt für alle Modelle mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen. So sind diese Modelle für eine Nutzlast bis 1,5 Tonnen ausgelegt.
  • Größere Modelle: Hierfür müssen Sie dagegen einen Führerschein der Klasse C1 vorweisen, der Ihnen erlaubt, mittelgroße LKW bis 7,5 Tonnen zu fahren. Für große LKW benötigen Sie schließlich den Führerschein C oder CE. Mit diesen können Sie dann einen großen Autotransporter mieten, um mehrere Fahrzeuge transportieren zu können.

In jedem Fall sollten Sie sich vor der Anmietung des Transporters informieren, ob Sie diesen mit Ihrem Führerschein fahren dürfen. Darüber hinaus ist es ratsam, eine Probefahrt einzuplanen, wenn Sie noch nie zuvor mit einem Transporter gefahren sind. Am besten führen Sie die Probefahrt auf dem Parkplatz des Vermieters durch, damit er bei Fragen und Problem anwesend ist und Ihnen beim Umgang mit dem Fahrzeug helfen kann.

Nach oben