[x]

Vielen Dank für die erento-Empfehlung!

Traumauto zu vermieten


Bautrocknung

Bautrocknung und Klimatisierung

Mieten Sie bei uns Bautrockner oder Klimaanlagen für Ihre Baustelle

mit Alacampa Wohnmobile mieten

Das Abenteuer ruft!

Starten Sie jetzt Ihren Wohnmobilurlaub in Australien, Neuseeland und Südafrika.

Buchhaltung mit Papierkram

Buchhaltung leicht gemacht

Ihre Buchhaltung raubt Ihnen den letzten Nerv? Ab jetzt werden Rechnungen & Co. zum Kinderspiel!

erentoNews
20.04.2015

Wer einen umfangreichen Vermietungsservice mit hochwertigen Mietgegenständen anbietet, sollte sich überlegen, eine Frequently Asked Questions (FAQ) Sektion auf der eigenen Webrepräsentanz zu integrieren. Dies ist in erster Linie dafür hilfreich, dass man sich als Vermieter nicht mit immer denselben Anfragen der Mieter auseinandersetzen muss. Denn im besten Fall zieht das im Netz dargestellte Mietangebot immer neue Kunden an. Wenn dann im Vorfeld eine Menge Fragen vorab beantwortet werden können, stellt dies nicht nur einen wertvollen Kundenservice dar, sondern beinhaltet noch Zeiterspartnis für alle Beteiligten. Denn auch der Mieter schätzt es, wenn er bei Fragen keine wertvolle Zeit verschwenden muss, um einen Verantwortlichen an die Strippe zu bekommen. Hiermit entlastet sich der Vermieter nicht nur selbst, sondern vermittelt Professionalität.

Mehr »
16.04.2015

Dieser Artikel ist eine Übersetzung von unserem englischsprachigem Blog "Project Phoenix" in dem wir über den Transformationsprozess von Erento berichten.

Ein großes Problem vieler Unternehmen ist, dass sie nicht effektiv arbeiten. Auch wir von Erento mussten uns dieser Erkenntnis im Herbst 2013 stellen. Denn eins wussten wir: Wenn wir Erento als erfolgreiches Unternehmen weiterführen wollen, dann müssen wir etwas verändern. Daher haben wir als ersten Schritt unseres Transformationsprozesses begonnen Arbeitsabläufe und -prozesse zu optimieren.

Mehr »
15.04.2015

Wer eigene Gegenstände vermietet, die er nicht selbst nutzt, ist in der denkbar einfachsten Ausgangsposition für die Gründung des eigenen kleinen Vermietungsunternehmens. Und kann sich darauf freuen, als sein eigener Chef bald Freiheiten zu haben, die er so als Angestelllter nicht hat. So schlagen sich gute Ideen und zufriedene Kunden dann auch direkt auf das eigene Bankkonto nieder. Und was motiviert so sehr wie der sich rasch einstellende Unternehmenserfolg? Doch auch Kleinunternehmer, die ohne viel Risiko ins Geschäftsleben starten, müssen bestimmte Regularien beachten. Wir haben einige Tipps zusammen getragen, damit der Sprung ins Unternehmertum nicht zum Fehlstart wird.

Mehr »